Hygienekonzept

Unser Hygienekonzept zur Verhinderung der Ausbreitung von COVID-19

Wir freuen uns sehr, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Um der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung und den damit verbundenen Voraussetzungen und Auflagen gerecht zu werden, haben wir unsere Abläufe zum Schutz aller Gäste und Mitarbeiter entsprechend angepasst.

Allgemein

  • Im Eingangsbereich steht ein gut sichtbarer Aufsteller mit den Hygienerichtlinien des Hauses
  • An der Rezeption, Terrasseneingang und auf den öffentlichen WCs sind Desinfektionsspender bereitgestellt
  • Alle Gäste müssen in allen öffentlichen Bereichen einen Mund-Nasen-Schutz tragen
  • Alle Mitarbeiter tragen einen Mund-Nasen-Schutz bzw. sind durch Plexiglaswände an der Rezeption geschützt
  • Mitarbeiter und Gäste, die Krankheitssymptome aufweisen, dürfen den Betrieb nicht betreten
  • Die öffentlichen Toiletten werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert
  • Alle Berührungspunkte wie Rezeptionstresen, Fahrstuhltasten, Gepäckwagen, Türklinken und Treppengeländer werden regelmäßig desinfiziert
  • Unsere Mitarbeiter werden fortlaufend bezüglich der notwendigen Hygiene-Richtlinien geschult

Rezeption

  • Eine Markierung auf dem Boden und Hinweisschild weisen auf die Einhaltung des Mindestabstandes hin
  • Die Zimmerschlüssel werden bei Rückgabe durch den Gast in den dafür bereitgestellten Behälter gelegt und anschließend desinfiziert
  • Eine kontaktlose Bezahlung ist möglich

Hotelzimmer

  • neben der herkömmlich hohen Qualität der Reinigung werden Lichtschalter, Türklinken, Fernbedienungen, Wasserhähne und Toiletten zusätzlich desinfiziert
  • unser Reinigungspersonal trägt Mund- und Nasenschutz, wenn der Mindestabstand nicht gewährleistet ist
  • Die Zimmer werden vor der Reinigung gut gelüftet (mind. 2 Stunden)

Frühstück

  • Alle Gäste werden von unseren Servicemitarbeitern platziert, um den Mindestabstand zu anderen Gästen zu gewährleisten
  • Der Service erfolgt direkt am Tisch, die Vorauswahl erfolgt am Vorabend oder durch einen Servicemitarbeiter vom Buffet – keine Selbstbedienung!
  • An Tagen mit höherer Gästezahl servieren wir das Frühstück in gestaffelten Durchgängen.
  • Gerne kann das Frühstück auch als Roomservice auf das Zimmer bestellt werden.
  • Alle Oberflächen, Türklinken etc. werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Auch für uns ist diese Situation neu und besonders – wir tun unser Bestes, damit Sie sich
bei „Martha“ sicher und auch wohlfühlen.

Vielen Dank.
Ihr Team der „Martha“